In den vergangenen Tagen wurden überall im Rosbacher Stadtgebiet Plakate für die Klimaaktion „Stadtradeln“ platziert. Unter dem Motto „Rosbach rollt“ wird auch in diesem Frühjahr fleißig in die Pedale getreten um das gemeinsame Ziel – die 100.000 Kilometer-Marke - zu erreichen.

Auf dem im städtischen Eigentum befindlichen Parkplatz an der Adolf-Reichwein-Halle, in Rosbachs „Neuer Mitte“, wurde in enger Abstimmung mit der TourismusRegion Wetterau GmbH (TRW), ein Stellplatz für Wohnmobile errichtet. „Damit der Platz sauber gehalten wird, ist ein Mülleimer installiert worden, der Platz wurde entsprechend markiert.

Mit so vielen Anmeldungen zu der Aktion „Ferien im Karton“ hatte die Jugendarbeit Rosbach nicht gerechnet. Ganze 57 Kartons wurden vorbereitet und gepackt. Das gesamte Team half beim Einkauf der Materialien, beim Basteln und Schreiben der Anleitungen, beim Packen und Verteilen der Kartons.

Anzeige

werbung 100Euro