Wirtschaft

„Lieber kein Gesetz als ein schlechtes Gesetz“. Mit diesen Worten kündigte Holger Seyfarth, Vorsitzender des Hessischen Apothekerverbandes (HAV), entschiedenen Widerstand der Apothekerschaft gegen die von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach geplante Apothekenreform an. Vorausgegangen war am Dienstagabend im nordhessischen Gudensberg eine Diskussionsveranstaltung mit Edgar Franke, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium (BMG), und dem zuständigen BMG-Abteilungsleiter Thomas Müller, an der neben Seyfarth auch rund 80 weitere Apothekerinnen und Apotheker aus ganz Hessen teilnahmen.

Spielautomaten sind spannende Spiele, die ausschließlich auf Glück basieren. Allerdings gibt es bestimmte Dinge, die Sie kontrollieren können und die Ihnen dabei helfen, Spielautomaten im Wazamba Casino effizienter zu spielen.

Gemeinsam bedanken sich der Aufsichtsratsvorsitzende Denecke und der gesamte Vorstand bei Frau Steigerwald sowie den Herren Beckl und Vonald für die langjährige Tätigkeit im Aufsichtsrat. von links: Bruno Vey, Roland Denecke, Bernd Vonalt mit Ehefrau, Harald Beckl mit Ehefrau, Petra Steigerwald mit Ehemann, Petra Kalbhenn, Lars Schurich

Unternehmen

Die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023 zurückblicken. Trotz herausfordernder Rahmenbedingungen zeigte sich das Vorstandsteam mit der Geschäftsentwicklung und dem Ergebnis äußerst zufrieden. Die Vertreterversammlung in der Büdinger Willi-Zinnkann-Halle war mit rund 300 Personen sehr gut besucht, darunter 196 Vertreter, zahlreiche Gäste aus der Kommunalpolitik sowie Repräsentanten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe.

Fotos-Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben

Unternehmen

Knapp einen Monat vor Anpfiff der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stellen der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die S-Bahn Rhein-Main gemeinsam mit der Stadt Frankfurt am Main eine besondere S-Bahn vor. Sie fährt als EM-Botschafterin ab sofort durch das Rhein-Main-Gebiet und schürt die Vorfreude auf die Großveranstaltung im Sommer. Vertreterinnen und Vertreter von RMV, Deutscher Bahn und der Stadt Frankfurt enthüllten gemeinsam mit den EM-Botschaftern Deborah Levi (Bob-Olympiasiegerin) und Alex Meier (Markenbotschafter Eintracht Frankfurt) den frisch im offiziellen EM-Design beklebten Zug – natürlich direkt an der Station „Frankfurt Stadion“.

Die IHK Gießen-Friedberg veranstaltet am 13. Juni bereits zum zweiten Mal die Konferenz „The World meets in Gießen" – eine internationale Veranstaltung, die regionalen Firmen eine Plattform für neue weltweite Geschäftskontakte bietet.

Konsumentinnen und Konsumenten in Hessen planen, mehr als 95 Millionen Euro für Einkäufe zum Muttertag auszugeben – 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Deutschlandweit werden muttertagsbezogene Umsätze von 1,02 Milliarden Euro im Handel erwartet. Dies legt eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage des Handelsverbandes unter 1.500 Personen nahe.

Foto: Arbeitsagentur

Verbraucher

Gemeinsamer Infotag von Jobcenter und Arbeitsagentur zu Qualifizierung, Ausbildung und Weiterbildung am 26. Juni von 9 bis 12 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ)• Informationen und Beratung von Experten der Region ohne Terminvereinbarung• Fördermöglichkeiten der Arbeitsagentur und des Jobcenters

Der Handelsverband Hessen hat nach einem intensiven und über einem Jahr dauernden Verhandlungsmarathon mit der Gewerkschaft ver.di einen Abschluss der Tarifrunden für den hessischen Einzelhandel erzielt. „Wir sind erfreut, nach den intensiven Verhandlungsgesprächen einen Abschluss gefunden zu haben, der beide Seiten zufriedenstellt“, so Verhandlungsführer Nico Lehm. „Für die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber bedeuteten die Krisen der letzten Jahre eine große Herausforderung, insbesondere in finanzieller Sicht – jedoch auch weil die Konsumstimmung für den Handel ungünstig war.“

Smartphones sind in unserem täglichen Leben unverzichtbar und enthalten große Mengen persönlicher Informationen, die als Zugangstore zu unserer digitalen Identität dienen.

In einer Zeit, in der Umweltbedenken von entscheidender Bedeutung sind, suchen viele Menschen nach umweltfreundlichen Alternativen für ihren Energiebedarf.

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Streuobstwiesen zu einem festen Bestandteil der hessischen Kulturlandschaft entwickelt und prägen das Bild der Region maßgeblich. Foto: Karl-Hermann Heinz

Verbraucher

Anfang Juni wird der Tag des Apfelweins gefeiert – eine Hommage an die Geschichte des hessischen Traditionsgetränks, die auf den Streuobstwiesen des Landes ihren Ursprung hat. Trotz ihrer historischen Bedeutung stehen die Streuobstwiesen heute vor vielfältigen Herausforderungen.

Die 62-jährige Fuldaerin Birgitta Bub gewann den Titel in der Kategorie „Landessieger“ beim bundesweiten Branchenwettbewerb „EisenbahnerIn mit Herz“ der Allianz pro Schiene. Die Preisverleihung fand feierlich im Rahmen einer großen Branchengala im Kaiserbahnhof in Potsdam statt. „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Es ist immer schön, wenn ich den Fahrgästen weiterhelfen kann, das gehört zu meinem Job. In diesem Fall hätte ich das aber nicht ohne meine Kollegen geschafft. Sie haben mich hier maßgeblich unterstützt. Einer davon hat den Zug nach Fulda gefahren, obwohl der bereits Dienstende hatte“, so die Gewinnerin.

Hochschulteam der Arbeitsagentur bietet Unterstützung beim Zweifel am Studium • Onlineveranstaltung am 17. Juni von 10 – 12 Uhr; Präsenzveranstaltung an der THM am 19. Juni von 14-16 Uhr

Zehn Aussteller stehen für Fragen rund um die Ausbildung und das Studium bereit • Infoveranstaltung am 20. Juni 11 bis 16 Uhr • Bewerbungstipps von der Berufsberatung und über 130 Arbeitsplätze mit 3D-Brille entdecken

Fotos: Tilman Lochmüller / Regionalmanagement Mittelhessen

Ausbildung

Zum ersten Mal hat es beim Abschluss der neunten Ausgabe des Startup-Weekends Mittelhessen am 26. Mai zwei Siegerteams gegeben: Mit „pcos harmony" und „Clever Sole" haben zwei Ideen die Juroren überzeugt, die sich der Unterstützung bei medizinischen Problemen widmen. Grund für die Doppelspitze war die Entscheidung des Regionalmanagement Mittelhessens als Ausrichter, das Feld in „Anfänger" und „Fortgeschrittene", also zwischen vorab etablierten Projekten und spontanen Pitches zu unterscheiden. 

TeamMit Qualifizierung stellt die neue Weiterbildungsbroschüre vor und präsentiert Formate und Inhalte für Mitarbeitende und Unternehmen, um die Transformation der Automobilindustrie aktiv zu gestalten. Bildquelle: THM StudiumPlus

Ausbildung

Mitarbeitende für den Strukturwandel in der Automobilbranche zu qualifizieren, ist eine der zentralen Aufgaben von TeamMit. Innerhalb des Transformationsnetzwerkes der Automobilindustrie in Mittelhessen übernimmt das bei StudiumPlus ansässige TeamMit Qualifizierung diese Aufgabe. Die Spezialisten für Bildung und Weiterbildung präsentieren ihr Konzept jetzt kompakt in einer Broschüre. Alle Formate und Inhalte sind speziell auf die Anforderungen von Automotive-Zulieferern in Mittelhessen zugeschnitten.

SchülerInnen und Unternehmen in den Landkreisen Gießen, Vogelsberg und Wetteraukreis können sich anmelden

Unverbindliche Beratung zu Ausbildung, Studium und Beruf für SchülerInnen und deren Eltern

Beim Kurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man Erste Hilfe in der freien Natur leistet

Kurse

Was gilt es zu beachten, wenn man mit einer Kinder- oder Jugendgruppe in der Natur unterwegs ist und vielleicht keinen vollständig ausgestatteten Erste-Hilfe-Koffer dabei hat?

Wer Taichi ein Leben lang übt wird: „Geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser.....“ (klass. Taichi-Texte)

• Arbeitsagentur lädt ein zu Online-Seminar für Frauen am 6. Juni um 10 Uhr • Anmeldung erforderlich

Yoga Nidra bedeutet „Yoga Schlaf“ und ist der erholsamste Yoga-Stil. Yoga Nidra ist eine besondere Form der Tiefenentspannung, die es möglich macht, sich bewusst zu entspannen.

Beim JuEFA-Tag stehen Bewegung, Spaß und Teamwork im Vordergrund. Foto: Wetteraukreis

Kurse

Auch in diesem Jahr findet wieder der JuEFA-Tag statt: „JuEFA" steht für Jungen, Erlebnisse, Freundschaft und Aktivitäten, und die Freude an genau diesen Themen soll beim bewegungsreichen Miteinander unter Gleichaltrigen geweckt werden.

Viele Blumen und Kräuter blühen jetzt. Es ist der perfekte Zeitraum, um sie besser kennenzulernen. Foto: Karl-Hermann Heinz

Kurse

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (vhs) Wetterau veranstaltet der Landschaftspflegeverband Naturschutzfonds Wetterau e.V. am 25. Mai eine Exkursion zur Pflanzenbestimmung. Alle Interessierten sind unabhängig von ihrem Kenntnisstand herzlich eingeladen.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

GEWINNSPIELE

Fußball-EM tippen und gewinnen: Deutschland gegen Schottland

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europameisterschaftsspiels Deutschland gegen Schottland am Freitag (21 Uhr) richtig tippen, verlost WETTERAU.news eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Leipzig

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost WETTERAU.NEWS eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Mönchengladbach

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Borussia Mönchengladbach gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost WETTERAU:NEWS eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...