SPD Wöllstadt unterstützt Markus Schütz als Bürgermeisterkandidat

Wöllstadt
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die SPD Wöllstadt einstimmig beschlossen, den Bürgermeisterkandidaten Markus Schütz bei der kommenden Bürgermeisterwahl 2025 zu unterstützen. „Wir freuen uns, mit Markus Schütz einen kompetenten und engagierten Kandidaten gefunden zu haben, der die Werte der SPD teilt und sich für eine nachhaltige und soziale Entwicklung unserer Gemeinde einsetzt“, erklärte der Sprecher der SPD Wöllstadt, Darius Shafiei. „Seine langjährige Erfahrung in der Kommunalpolitik und sein großes Engagement für die Bürgerinnen und Bürger von Wöllstadt haben uns überzeugt.“

Markus Schütz, der bereits seit mehreren Jahren als 1. Beigeordneter tätig ist, hat in der Vergangenheit durch zahlreiche Initiativen und Projekte bewiesen, dass er die Bedürfnisse und Anliegen der Menschen vor Ort versteht und entschlossen daran arbeitet, diese umzusetzen. Sein Programm umfasst unter anderem die Förderung von bezahlbaren Wohnungen, den Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen und eine verstärkte Unterstützung für lokale Vereine.

„Ich fühle mich geehrt, die Unterstützung der SPD Wöllstadt zu erhalten und freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit“, so Markus Schütz. „Gemeinsam möchten wir Wöllstadt noch lebenswerter gestalten und die Lebensqualität für alle Bürgerinnen und Bürger verbessern.“

Die SPD Wöllstadt ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich an der Bürgermeisterwahl zu beteiligen und Markus Schütz ihre Stimme zu geben. „Nur gemeinsam können wir die Zukunft unserer Gemeinde positiv gestalten“, betonte Darius Shafiei abschließend.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben