Baustellenbesichtigung des Jugendzentrums Rodheim ein

Foto: Stadt Rosbach v. d. Höhe

Rodheim vor der Höhe
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Jugendzentrum in Rodheim wird derzeit umgebaut. Bürgermeister Steffen Maar lädt interessierte Jugendliche herzlich zu einer Baustellenbesichtigung ein, um sich ein Bild vom Baufortschritt zu machen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die Besichtigung findet am Dienstag, den 27. August 2024 um 16:00 Uhr statt. Treffpunkt ist am Jugendzentrum Rodheim, Hauptstraße 80.

Neben Bürgermeister Steffen Maar werden auch der Projektleiter Herr Günter Kruse sowie die Leiterin der Jugendarbeit Rosbach, Hannah Dvorak, vor Ort sein, um die Jugendlichen durch die Baustelle zu führen und Fragen zu beantworten.

„Diese Besichtigung bietet die Möglichkeit, die zukünftigen Nutzer des Jugendzentrums in den Umbauprozess mit einzubeziehen und ihre Meinung zu hören. Wir freuen uns auf einen regen Austausch und auf die Begeisterung der Jugendlichen für ihr neues Jugendzentrum“, so Bürgermeister Maar.

Wir laden alle interessierten Jugendlichen herzlich ein, an der Besichtigung teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Um die Sicherheit auf der Baustelle zu gewährleisten, wird geeignetes Schuhwerk empfohlen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben