In Weckesheim entstehen hochwertige Wohnungen

Weckesheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Wohnraum in der Region ist knapp. Dies führt dazu, dass immer öfter Menschen, die sich das Leben in Frankfurt nicht mehr leisten können, ins Umland ziehen. „Wir brauchen mehr Wohnungen in der gesamten Region, um diese Entwicklung zu bremsen“, ist sich die Reichelsheimer Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst (SPD) sicher.

Wohngebiert1409_jk.jpg

„Besonders wichtig ist es, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Gleichzeitig wollen wir aber auch einen gegenläufigen Trend setzen: Reichelsheim ist eine attraktive Kommune mit hoher Lebensqualität, die sich nicht verstecken muss. Deshalb wollen wir auch hochwertige Wohn-Angebote schaffen. Eine gesunde Mischung ist aus meiner Sicht der richtige Weg.“

Das Neubaugebiet »Am heiligen Stein« in Weckesheim ist insgesamt 13,3 Hektar groß. Die Baugrundstücke im Wohngebiet sind bereits alle vergeben. Die ersten Plätze für das daran anschließende Mischgebiet sind bereits verkauft. Nun konnte ein weiterer Verkauf abgeschlossen werden, der das Wohnangebot in der Stadt erheblich bereichern wird.  

„Kurz nach meinem Amtsantritt im Januar haben wir Gespräche aufgenommen, die sehr konstruktiv und erfolgreich verlaufen sind. Ich freue mich sehr, dass wir heute hier unter diesem Bauschild stehen können, das den Vermarktungsbeginn markiert.“, sagte Bürgermeisterin Herget-Umsonst.

Tanja Ohlwein, Prokuristin der Franz & Lotz Wohn- und Systembau GmbH, stellte der Bürgermeisterin die aktuellen Planungen vor. „Wir möchten hier exklusive Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und einer Wohnfläche zwischen 73 und 113 Quadratmetern errichten“, sagte Ohlwein. Die Wohnungen verfügten über Einbauküchen und hochwertige Ausstattungen. „Ein besonderes Highlight sind die Penthouse-Wohnungen mit Dachterrasse“, freute sich Ohlwein, die zugleich auch die Erdgeschoss-Wohnungen mit Terrasse und eigenem Garten ansprach. „Wir haben auch bereits Kooperationen vor Ort geschlossen und können unseren Käufern einen bunten Strauß an Dienstleistungsangeboten offerieren. Es gibt einen Reinigungs-, Wäsche- und Bügelservice und auch Essenslieferungen können organisiert werden“.

Ohlwein ist sich sicher, dass die Wohnungen erfolgreich veräußert werden. „Reichelsheim ist ein attraktiver Ort zum Leben. Wir verfügen über ein flexibles Kindergartenangebot, eine gute Grundschule, zentrale Einkaufsmöglichkeiten und ein Ärztezentrum. Hier lebt man mitten in der schönen Wetterau, ländlich geprägt, umgeben von einer herrlichen Natur, und dennoch nah am Zentrum der Metropolregion FrankfurtRheinMain“, so die Bürgermeisterin abschließend. 

Interessenten können sich ab sofort für das Projekt vormerken lassen können. Kontaktdaten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Mobil: 0176 – 103 29 409

Foto: Stadt-Reichelsheim – Herget-Umsonst

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro