Reichelsheim: Diebstähle aus Pkw, Daimler geklaut

Reichelsheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gegen 01:30 Uhr öffnete am Donnerstag (04.07.2024) ein bislang unbekannter Mann einen unverschlossenen VW, der in einer offenstehenden Garage in der Wiesengasse in Reichelsheim/Weckesheim abgestellt war. Der Dieb erbeutete Münzgeld aus der Mittelkonsole des Fahrzeugs.

In derselben Nacht kam es zu zwei weiteren Diebstählen aus Pkw in der Gemeinde Reichelsheim. Ebenfalls in Weckesheim, in der Weiherstraße, ließ der Täter Münzgeld, ein Ladegerät und eine Sonnenbrille aus einem VW mitgehen. In Beienheim waren es bei einem Ford in der Weckesheimer Straße Kleingeld und ein Paar Schuhe der Marke "Nike". Am Donnerstagmittag (04.07.2024) erhielt die Polizei zudem Meldung über einen gestohlenen grauen Daimler ML 350 mit dem amtlichen Kennzeichen FB-BG 1050.

Das Fahrzeug parkte ursprünglich in der Wiesengasse in Weckesheim auf einem Parkplatz gegenüber der Hausnummer 16. Als Zeitraum des Diebstahls ist lediglich Mittwoch (03.07.2024), 15:50 Uhr bis Donnerstag (04.07.2024), 13:30 Uhr bekannt. Die Polizeistation Friedberg bittet Zeugen, denen verdächtige Personen in den beiden Reichelsheimer Ortsteilen aufgefallen sind oder die Hinweise zum Verbleib des Daimlers machen können, um telefonische Mitteilung unter 06031 6010.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben