Ober-Mörlen: Wieder tote Tiere gefunden

Ober-Mörlen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Polizei in Butzbach sucht dringend Zeugen nachdem im Bereich Kremermühle am Freitag (12.03.) erneut tote Tiere aufgefunden wurden. Wie eine Tierschützerin der Polizei in Butzbach am Freitag (12.03.) mitteilte, hatte ein bislang Unbekannter die beiden Igel und einen Hasen an den Läufen zusammengebunden.

Die Kadaver werden veterinärmedizinisch untersucht, um festzustellen, wie die Tiere letztlich zu Tode kamen. Bereits 2020 fand man in Ober-Mörlen Igelkadaver. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Ob die Fälle aus dem Vorjahr mit dem jetzigen Fund in Verbindung stehen ist noch unklar.

Die Polizei Butzbach, Tel.: 06033/7043-4010 bittet dringend um die Mitteilung von Zeugen, die Angaben zum Fund von Freitag machen können. Auch Informationen zu den Taten aus dem letzten Jahr werden weiterhin entgegen genommen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

werbung1 100Euro