Vorsprung Wetterau - Ober-Mörlen: Stopp-Schild missachtet / Unfallflucht

Ober-Mörlen: Stopp-Schild missachtet / Unfallflucht

Ober-Mörlen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem am Montagnachmittag (28.11.) auf der B3 bei Ober-Mörlen ein 19-jähriger Motorradfahrer während des Abbiegens in Richtung B275 zu Fall kam, ermittelt die Polizei in Butzbach aufgrund unerlaubten Entfernens vom Unfallort und sucht nach einem silbergrauen Mercedes Coupé älteren Baujahres sowie dessen Fahrzeugführer, an welchem wahrscheinlich das Teilkennzeichen "FB-KK" angebracht war.

Kurz nach 17 Uhr war der junge Mann auf seiner schwarzen Honda unterwegs auf der B3 und wollte in Höhe Ober-Mörlen nach links auf die B275 abbiegen, als der aus Richtung B275 kommende Mercedes das vor dem Kreuzungsbereich aufgestellte Stopp-Schild missachtete und nach links in Richtung Butzbach abbog. Der Motorradfahrer wich aus, um eine Kollision zu verhindern, wobei er zu Fall kam und das Bike beschädigt wurde.

Unbeeindruckt fuhr der Daimler in Richtung Butzbach davon. Die Polizei in Butzbach bittet um Hinweise unter Tel. 06033/70430.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben