Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 18-jährige Biker von seiner 125er Cagiva und über den Volkswagen geschleudert. Rettungskräfte brachten den wohl nicht schwerer Verletzten in ein Krankenhaus. Der 49 Jahre alte Autofahrer sowie die Mitinsassen blieben unverletzt. Der an den beiden beteiligten Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird mit etwa 12.500 Euro beziffert. Laut Angaben des Motorradfahrers soll die Maschine einen technischen Defekt gehabt haben, woraufhin er nicht rechtzeitig hatte abbremsen können.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing