Wenn die kommunalen Kläranlagen ihre Arbeit beendet haben, dann bleiben zwei Sachen übrig: Wasser, das in die Bäche geleitet wird und Klärschlamm, der aus ausgewählten Kläranlagen seit mehr als 30 Jahren als Dünger auf den Feldern in der Wetterau ausgebracht wird. Jetzt wurde dieses Wetterauer Modell abermals zertifiziert.

Auf dem Gambacher Friedhof hat zwischen Samstag, 1. August und Mittwoch, 12. August jemand mehrere Bäume beschädigt. So stellte man an insgesamt vier Stämmen mehrere, etwa geldstückgroße Substanzverletzungen fest.

Anzeige

werbung1 100Euro