Sie findet jährlich am 25. November statt, dem internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen. Noch immer ist Gewalt gegen Frauen und Mädchen eine der meist verbreiteten Menschrechtsverletzungen der Welt, auch in Deutschland. „Orange The World“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Wetterauer Frauen-Organisationen, Frauen-Service-Clubs, Städte und Gemeinden. Sie hat das Ziel, dieser geschlechtsspezifischen Gewalt ein Ende zu setzen – ein Ziel, das nur gemeinsam erreicht werden kann. Frei und gewaltfrei zu leben ist ein Menschenrecht.

Jede dritte Frau in Europa ist betroffen von häuslicher Gewalt, Tötungsdelikten in sozialen Nahbeziehungen, sexualisierter Gewalt, Zwangsverheiratung, Gewalt im Bereich sexueller und reproduktiver Rechte (z.B. Sterilisation), homo- und transphobe Gewalt, Gewalt gegen die besonders verletzlichen Gruppen von Migrantinnen, geflüchteten Frauen, Frauen mit Behinderung und ökonomisch und sozial benachteiligten Frauen. Weltweit erleuchten an dem Aktionstag Gebäude und markante Orte in orange, um auf das Thema „Gewalt an Frauen“ aufmerksam zu machen.

Die Farbe Orange ist das gemeinsame Erkennungszeichen für die Aktionen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Auch die Stadt Karben sagt „Nein zu Gewalt an Frauen“ und hisst die Fahne zum internationalen Gedenktag ‚ ein Zeichen der Solidarität gegenüber Frauen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben