Fotowettbewerb „Blühende Gärten“ in Hirzenhain

Hirzenhain
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gärten, Balkone und Grünanlagen in Siedlungsgebieten werden angesichts der immer trockeneren und heißeren Sommer für das örtliche Klima immer wichtiger und sie sind darüber hinaus wichtige Lebensräume für Insekten.

Viele Kommune sind bereits aktiv geworden. Der Regionalverband ruft daher mit dem Fotowettbewerb „Blühende Gärten“ seine Mitgliedskommunen und alle Bürgerinnen und Bürger in unserer Region dazu auf, ihre insektenfreundlichen und klimaangepassten Gärten und Grünanlagen zu zeigen.

Mit diesem Aufruf wollen wir nachahmenswerte Beispiele aus der Region sammeln und darauf aufmerksam machen, was Kommunen und jeder Einzelne zur Erhaltung der Artenvielfalt und der Verbesserung des Mikroklimas vor Ort beitragen können.

Für die Teilnahme können Bürgerinnen und Bürger bis zu drei Fotos von ihrem eigenen Garten, Balkon, Terrasse oder auch Fensterbank zusammen mit einer kurzen Beschreibung einreichen. Alle Informationen zum Wettbewerb und den ausgeschriebenen Preisen sowie Tipps zum insektenfreundlichen und klimaangepassten Gärtnern finden Sie unter https://www.klimaenergie-frm.de/fotos.

Insgesamt sind Preise im Gesamtwert von über 1.000 € zu gewinnen. Darüber hinaus werden die besten Einsendungen der Öffentlichkeit präsentiert. Einsendeschluss ist der 31. August 2021.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro