Wanderung mit Stephanie Becker-Bösch startet in Glauburg-Stockheim

Stockheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch lädt am 11. Juli 2021 gemeinsam mit dem VHC Stockheim e.V. zur ersten Wanderung 2021 in Glauburg-Stockheim unter dem Motto „Fit und Gesund durch die Wetterau“ ein. Los geht es um 11 Uhr.

Ankündigung Wanderung Glauberg Juli 2021.jpg

Der Glauberg ist ein südlicher Basaltausläufer des Vogel-bergs. Der rund 270 Meter hohe Tafelberg erstreckt sich um ein ebenes Plateau, das seit der Jungsteinzeit im 5. Jahrtausend v. Chr. bis ins Mittelalter immer wieder von Menschen aufgesucht und besiedelt wurde. Bekannt ist der Glauberg jedoch Region übergreifend insbesondere für seine frühkeltischen Ausgrabungsfunde.

Aber auch für Naturfreunde bietet der Glauberg eine beeindruckende und abwechslungsreiche Landschaft. Diese steht auch im Zentrum der nächsten Wanderung „Fit und Gesund durch die Wetterau“ mit Erster Kreisbeigeordneter Becker-Bösch.

Treffpunkt ist der Eichhorn Parkplatz in Glauburg-Stockheim. Die Wanderung führt über den weißen Kreis mit Besuch der Kieskaute, den Maulbeerbäumen zum ehemaligen Kalksteinbruch. Weiter geht es über das Glauberg-Plateau zum Keltenmuseum und von dort unterhalb des Ringwalls über den Brüderbrunnen zurück wieder zum Ausgangspunkt.

„Ich freue mich, dass ich nach über einem Jahr wieder meine Wanderung zur Erkundung unserer schönen Wetterau anbieten kann und lade alle – Groß und Klein – zur historischen Erkundung von Glauburg ein“, so Becker-Bösch.

Begleitet wird die Wanderung durch den Vogelsberger-Höhen Club Zweigverein Stockheim. Die Wanderung startet um 11Uhr und umfasst eine Strecke von rund sechs Kilometer. Treffpunkt: Parkplatz Eichhorn AG, Glauberger Straße 45, Glauburg-Stockheim.

Anmeldung zur Wanderung ist bis zum 7. Juli 2021, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: 06031/83-5013.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro