Vorsprung Wetterau - Gedern

Nachdem am Mittwochabend (16.11.2022) die Tankstelle in der Lauterbacher Straße 68 in Gedern ausgeraubt wurde, bittet die Wetterauer Kripo um Hinweise. Gegen 19.33 Uhr hatte der Straftäter den Verkaufsraum betreten, den 18-jährigen Angestellten beschimpft, bedroht und zur Herausgabe des Kasseninhalts aufgefordert. Der Geschädigte tat, wozu er aufgefordert wurde; der Kriminelle verstaute das Bargeld daraufhin in seiner Jacke und flüchtete in Richtung Ortsausgang.

Aus einer Scheune in der Nieder-Seemer Kirchstraße stahlen Diebe im Zeitraum von Donnerstagabend, 27.11.22 bis Samstagmorgen, 29.10.22, 8 Uhr drei dort gelagerte Fenster mit Kunststoffrahmen in einem Gesamtwert von knapp 1.000 Euro.

Der wirtschaftliche Totalschaden eines VW Golf und vierstellige Schäden an den Außenanlagen von zwei Grundstücken im Schwalbenweg in Gedern sind die Folgen eines Unfalls, der am Samstag, 22. Oktober, gegen 2.50 Uhr passierte.

Foto: Wetteraukreis

Landrat Jan Weckler übergab in Gedern den LEADER-Förderbescheid für die Beschilderung des „Rundwegs Seemental" mit Ortsrundwegen. Die Gesamtkosten betragen 18.507,71 Euro, der Zuschuss in Höhe von 10.886,00 Euro entspricht einer Förderquote von 70 Prozent.

Foto: Polizei

Am Donnerstag (15.09.2022) führte der Regionale Verkehrsdienst Wetterau im Rahmen von "Schule beginnt" die Aktion Blitz für Kids durch. An der Erlenbachschule in Gedern kontrollierten sie die Geschwindigkeit in einer 30 er Zone. Ausgestattet mit grünen und gelben Karten durften die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen die Ordnungshüter tatkräftig unterstützten und kamen ins Gespräch mit den Angehaltenen.

Drei etwa 25 Meter lange Kabel (Starkstrom, Strom, Steuerkabel) verschwanden zwischen Donnerstag (30.6.22, 17 Uhr) und Montag (4.7.22, 7 Uhr) von einer Baustelle in der Breslauer Straße in Gedern.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing