"Die Gesundheitsversorgung in Gedern muss auch zukünftig sichergestellt werden. Das gilt sowohl für die Versorgung mit Haus- und Fachärzten als auch für die ausreichende Versorgung mit Leistungserbringern aus den Gesundheitsfachberufen", so die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller.

Am Samstagabend, 6. Februar, sind zwei Mädchen in der Straße "Am Alten Bahnhof" von drei namentlich bislang nicht bekannten Männern beleidigt, bespuckt und schließlich körperlich angegriffen worden. Gegen 18 Uhr waren die beiden 13 und 9 Jahre Spazieren. In Höhe eines dortigen Supermarktes sei dann eine Gruppe Jugendlicher auf sie zugekommen.

Zwei Schwerverletzte und wirtschaftlicher Totalschaden an einem Audi 8X ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Sonntag (22.11.) bei Ober Seemen. Auf der Landstraße zwischen Volkertshain und Ober Seemen verlor der 22-jährige Fahrer des Audi in einer langgezogenen Rechtskurve gegen 17.55 Uhr die Kontrolle über seinen PKW.

Mit brachialer Gewalt verschafften sich Einbrecher am Sonntag (08.11.) Zutritt zum Verkaufsraum der Postfiliale in der Lauterbacher Straße in Gedern. Sie warfen gegen 05.20 Uhr einen gusseisernen Kanal-Deckel in die Scheibe der Eingangstür und weckten mit dem Lärm die Betreiberin der Filiale. Als sie dem Ursprung des Krachs nachging, traf sie zwei Männer auf frischer Tat an.

Im Zuge der B 276 erfolgen ab Montag, den 19.10.2020 bis voraussichtlich Mitte Dezember tageweise temporäre Vermessungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Gedern und Schotten.

Eine Spur der Verwüstung zogen bislang Unbekannte zwischen Freitag (04.09.) gegen 23 Uhr und Samstag (05.09.) Vormittag durch Ober-Seemen. Sie versprühten weiße Farbe auf Autos, Werbeschilder und Haussockel und verursachten so Schäden in fünfstelliger Höhe. In der Straße "Am Römer" hinterließen sie weiße Farbe auf zwei Suzuki-PKW. Den einen beschmierten sie am Fahrzeugheck, den anderen an der Fahrzeugfront.

Nachdem es am Dienstagabend (11. August) in der Amthofstraße in Wenings zu einem Brand gekommen war, hatten Polizisten einen Mann vorläufig festgenommen.

Hessen Mobil beseitigt auf der B 276 zwischen dem Abzweig zur K 141 in Richtung Schotten/ Burkhards und dem Anschluss an die B 275 bei Gedern vorhandene Fahrbahnschäden.

Anzeige

werbung1 100Euro