Friedberg: Portemonnaie aus Handtasche gestohlen

Friedberg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Beim Einkauf im Penny-Markt in der Straßheimer Straße in Friedberg ließ eine 59-jährige Friedbergerin ihr Portemonnaie in ihrer Handtasche liegen, die sie über den klappbaren Kindersitz des Einkaufswagens gehängt hatte.

Ein Langfinger nutzte einen unbeobachteten Moment und nahm das Portemonnaie aus der Handtasche. Die Tat ereignete sich am Freitag (05.07.2024) in der Zeit von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Friedberg (Tel.: 06031 6010) entgegen.

Die Polizei rät dazu Portemonnaies nicht in Einkaufstaschen oder -wagen zu legen, sondern sie stets dicht am Körper, am besten in verschließbaren Innentaschen der Kleidung, zu tragen. Verschließen Sie Hand- und Umhängetaschen und tragen Sie sie auf der Körpervorderseite.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben