Vorsprung Wetterau - Florstadt

Im Verlaufe des vergangenen Wochenendes brachen Straftäter im Ortsteil Leidhecken in ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Lindenbrunnen" ein.

Während sie gerade dabei waren, die an der Rückseite des Einfamilienhauses gelegene Terrassentür aufzuhebeln, überraschte am Montagabend dessen Bewohner gegen 18 Uhr zwei Einbrecher.

Der Energiestammtisch Freigericht (ESF) mit seiner Arbeitsgruppe Zukunft.Heizen lädt alle Interessierten herzlich zu einem Vortrag zum Thema Heizen ein. Die Veranstaltung in Florstadt war ursprünglich bereits für Oktober geplant und musste leider verschoben werden. Umso mehr freut sich der ESF, die Veranstaltung jetzt in Florstadt im Bürgerhaus (Hintergasse 17, 61197 Florstadt) am 17.11.2022 durchzuführen. Beginn des Vortrages ist 20:00 Uhr.

Rund 264.000 Euro wird die Sanierung der Fenster und Außentüren des denkmalgeschützten Löw´schen Schlosses in Staden kosten.

Wie die Polizei erfuhr, kam es seit Anfang August zu bereits zu mehreren Sachbeschädigungen an einer Pferdeweide zwischen Staden und der A45. Inzwischen siebenmal durchtrennten Unbekannte an der Koppel die Weidezaunlitzen und rissen Zaunpfosten aus dem Boden.

Straftäter haben in der Straße "Messeplatz" in Nieder-Florstadt einen am Gehweg aufgestellten Zigarettenautomaten geknackt und neben den zum Verkauf angebotenen Tabakwaren auch die verbaute Geldkassette gestohlen.

Auf der Bundesstraße zwischen Florstadt und Ossenheim kollidierten am Mittwochabend zwei Autos. Die beiden Fahrzeugführer, ein 31-jähriger Amerikaner sowie ein 37 Jahre alter Mann aus dem Wetteraukreis, wurden dabei schwer verletzt. Der 31-Jährige war am Steuer eines schwarzen Toyota gegen 18.45 Uhr auf der B275 unterwegs gewesen in Richtung Ossenheim.

Foto: 5vision.media

Am Dienstagnachmittag brannte aus bislang ungeklärter Ursache ein mehrstöckiges Firmengebäude im Industriegebiet von Nieder-Mockstadt. Durch die Flammen entstand erheblicher Sachschaden, nach bisherigen Erkenntnissen in Millionenhöhe. Die dortigen Mitarbeiter hatten sich noch rechtzeitig, bevor sich das Feuer großflächig ausbreiten konnte, unversehrt in Sicherheit begeben.

Hessen Mobil führt an der L 3188 zwischen den Florstädter Stadtteilen Staden und Leidhecken Sanierungsarbeiten durch. Dazu ist es erforderlich, die Fahrbahn voll zu sperren. Der Verkehr wird, will man von Staden nach Leidhecken fahren, über Ober-Florstadt, Nieder-Florstadt und Reichelsheim umgeleitet. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt entsprechend.

Über den Messenger-Dienst Whatsapp nahmen Betrüger am vergangenen Wochenende Kontakt zu einer 67-jährigen Frau aus Nieder-Mockstadt auf, um sich als deren Tochter auszugeben, die momentan keinen Zugriff auf ihr eigenes Konto hätte, jedoch dringend zwei Rechnungen überweisen müsse. Die Geschädigte überwies in der Annahme, ihrem Kind zu helfen einen vierstelligen Bargeldbetrag an die ihr genannte Bankverbindung.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing