Echzell: Exhibitionist zeigt sich bei einer Hühnerfarm

Echzell
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nähe einer Hühnerfarm in der Bergstädter Gasse in Echzell zeigte sich am späten Donnerstagnachmittag (09.09.) ein Exhibitionist. Gegen 17.30 Uhr waren eine Mutter und ihre 7-jährige Tochter bei der Hühnerfarm, als der Unbekannte sich hinter der Farm versteckte und dem Mädchen zu pfiff.

Als das Mädchen ihn anschaute, hatte er offenbar seine Hose heruntergelassen und masturbierte. Nachdem das Kind seine Mutter rief, flüchtete der Exhi mit einem Fahrrad in Richtung Feld.

Beschreibung des Verdächtigen:

Er ist zwischen 35 und 40 Jahren, etwa 190 cm groß, schlank, hellhäutig und hat ein westeuropäisches Erscheinungsbild. Er hat eine Glatze bzw. sehr kurze Haare und trug eine Baseballkappe, ein dunkles T-Shirt sowie eine dunkle Hose. Sein Fahrrad war auffällig klein.

Wer hat den Mann ebenfalls gesehen? Wer kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Friedberg unter 06031/601-0.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro