Vorsprung Wetterau - Ebersgöns

In der Feldgemarkung von Ebersgöns skalierte am Montag ein Streit zwischen zwei Hundehaltern. Gegen 12 Uhr war der Geschädigte, ein 62-jähriger Mann aus dem Kreis Gießen, mit seinem Hund in dem Waldstück zwischen dem alten Bolzplatz unterwegs, als er dort auf zwei Spaziergänger mit ihren angeleinten Hunden traf. Einer der beiden Hunde sei aggressiv auf den Vierbeiner des Geschädigten zugelaufen, woraufhin dieser das Tier mit einem Schlag abwehrte.

Am Montag, 15.08.2022, 18:45 Uhr befuhr ein 65-jähriger Mann aus Butzbach alleine mit seinem Krad mit Beiwagen die K 363 aus Richtung Oberkleen in Richtung Butzbach. Circa 300m nach der Einmündung Ebersgöns kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Leitplanke, wurde nach links abgewiesen, überschlug sich, kollidierte mit der linken Leitplanke und kam nach circa 50 Metern zum Liegen.

Im Bereich des Bürgerhauses Berstadt hielt sich am Dienstag (14.9.) offenbar ein Exhibitionist auf. Gegen 16.00 Uhr beobachtete ein Zeuge wie der Mann in der Nähe eines Spielplatzes an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Ob ihn außer dem Zeugen weitere Personen, insbesondere Kinder, bei seinem Tun beobachteten, ist bislang nicht bekannt.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing