Der CDU-Ortsverband Gronau hat bei seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dabei bestätigten die Mitglieder Oliver Junker als Vorsitzenden. Zu seinem Stellvertreter wurde erneut Dominik Schäfer gewählt. Roswitha Traut bleibt Schriftführerin, Erika Gutmann Mitgliederbeauftragte. 

Im Rahmen seiner #ZukunftsTour hat sich CDU-Bürgermeisterkandidat Sebastian Wysocki mit Gronaus Ortslandwirt Gerhard Knorr und seinem Sohn André, der den Familienbetrieb in fünfter Generation führt, getroffen.

Zwischen Gronau und der Kernstadt führt ein beliebter und viel genutzter Rad- und Fußweg entlang der L3008 und der Kreisstraße 247. Dieser war bislang nicht beleuchtet und so war die Nutzung in den Abendstunden, aber auch in der dunklen und nassen Jahreszeit nur schwer möglich. Nun soll der Fuß- und Radweg beleuchtet werden, da er auch eine wichtige Schulwegverbindung von Gronau zu den weiterführenden Schulen in Bad Vilbel darstellt.

Am Gronauer Nidderring befindet sich ein beliebter Spielplatz des Stadtteils. Generationen von Kindern haben hier schon getobt und gespielt. Nun wurde der Spielplatz rundum erneuert. Mit dem fugenlosen Fallschutz, der bereits auf vielen Bad Vilbeler Spielplätzen eingesetzt wird, neuen Spielgeräten, neuem Rasen und vielem mehr erstrahlt der Spielplatz nun in neuem Glanze und ermöglicht ein sicheres und unbeschwertes Spielen.

Im Februar dieses Jahres trat die Nidder in Gronau über die Ufer. Was zunächst durch Frost ein wahres Naturspektakel war, wurde nach der Eis- und Schneeschmelze zum Problem für die hier ansässigen Gronauer Vereine. Sowohl der Tennisclub Gronau als auch der Bogensportclub Gronau mussten mit Hochwasserschäden kämpfen. Am Härtesten erwischte es den SV Gronau, dessen Vereinsheim enormen Schaden nahm.

Mit dem Zwergencafé bietet die Kita Löwenburg in Gronau allen Eltern die Möglichkeit des Austauschs und ihren Kindern im Alter bis zu drei Jahren erste Kontakt- und Sinneserfahrungen. Der erste Termin fand am Samstag, den 11. September statt und war ein voller Erfolg. Fortan findet das Zwergencafé an jedem zweiten und vierten Samstag im Monat statt.

Ab Samstag, den 11. September, findet in der Gronauer Kita Löwenburg ein neues Angebot für Familien statt. Das „Zwergencafé“ ist eine Kooperation der Kita mit dem Familienzentrum im Quellenpark, das damit auch seine Arbeit in den Stadtteilen aufnimmt.

85 Schulen mit insgesamt 400 Gebäuden betreut der Fachbereich Bildung und Gebäudewirtschaft der Kreisverwaltung. Sanierungen, Erweiterungen, Umbau, Rückbau, Einbau, Neubau, Renovierungen und Reparaturen - zu tun gibt es immer etwas, besonders in der Ferienzeit.

Aufgrund von Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten am Bahnübergang in Gronau muss die Ein- und Ausfahrt nach und von Gronau zwischen dem 25. Juni und dem 29. Juni gesperrt werden.

Das neue Feuerwehrgerätehaus in Gronau ist durch seine Lage und seine Bauweise bereits Blickfang und Mittelpunkt des Stadtteils. Nun erhöht ein neues Wandbild die Sichtbarkeit des Hauses und der Feuerwehr selbst. Der für solche Gemälde bekannte Künstler, Guido Zimmermann, brachte die Motive an der Fassade, die in Richtung Dortelweiler Straße liegt, an.

"Die Grünen treten 2021 wieder mit drei Kandidat*innen für den Gronauer Ortsbeirat an. Ob die Situation der Nahversorgung, die fehlenden bepflanzten Grünflächen in Gronau oder der schleppende Ausbau des Nah- und Regionalverkehrs: Sie sehen viele Probleme, welche in Gronau angegangen werden müssen", so die Grünen in einer Pressemitteilung.

online werben