Scheren, Stifte und Kleber bereit, jetzt wird gebastelt

Bad Vilbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Von einer tollen Idee des Bauzentrums Maeusel profitieren die städtischen Kindertagesstätten sowie das städtische Kinder- und Jugendbüro.

Da das Unternehmen einen Sortimentswechsel in der Bastel- und Schulbedarfsabteilung vornimmt, spendete es sämtliche Artikel unter anderem auch an die Stadt.

„Das ist unheimlich großzügig von der Firma Maeusel. Das Angebot haben wir natürlich sehr gerne angenommen. Die Kinder in unseren Einrichtungen werden sich sehr freuen und ganz bestimmt tolle und bunte Dinge basteln“, freute sich die Sozialdezernentin der Stadt Bad Vilbel, Ricarda Müller-Grimm.

Sich kreativ zu betätigen, eigene Ideen umzusetzen und mit den eigenen Händen kleine Kunstwerke zu erschaffen, stärkt die Fantasie und das Selbstbewusstsein von Kindern. In den städtischen Betreuungseinrichtungen gehören Bastelstunden daher zum regelmäßigen Tagesablauf. „Die Spende der Firma Maeusel wird daher ganz sicher zu strahlenden Augen führen und sowohl den Kindern als auch den Erzieherinnen und Erziehern große Freude bereiten“, führt Müller-Grimm weiter aus.

Neben buntem Papier und Malstiften, waren noch allerlei andere Sachen dabei, die die Erzieherinnen und Erzieher zusammen mit den Kindern gebrauchen können, um daraus schöne Sachen zu basteln. „Ich kann mich auch im Namen der Kinder nur recht herzlich bei der Firma Maeusel bedanken“, so Müller-Grimm abschließend.


BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben