Am 17.05. startet Hessen Mobil mit der grundhaften Erneuerung der B 3 zwischen Bad Vilbel und dem Preungesheimer Dreieck.

Die Arbeiten, die ausschließlich in Fahrtrichtung Frankfurt stattfinden, werden voraussichtlich bis Anfang September 2021 abgeschlossen sein. Nachdem die Vorbereitungen für die Baumaßnahme beendet sind, kann nun mit der ersten

Jedes Jahr verleiht der Wetteraukreis den Sozialpreis an Vereine, Initiativen, Institutionen und Projekte, die sich im Sozialbereich engagieren. Geehrt werden soll dabei herausragendes Engagement auf dem Gebiet der Altenhilfe, der Behindertenarbeit, der Hospizarbeit, der Betreuung von Kranken und Behinderten, der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Hilfe für die sozial Schwachen und Benachteiligten.

„Gemeinsam haben wir es geschafft! Die Inzidenz im Wetteraukreis liegt seit 5 Tagen unter 100. Dadurch gewinnt jeder ein Stück seiner Freiheitsrechte zurück. Doch die sinkenden Inzidenzen bedeuten auch einen Aufbruch in die Post-Coronazeit. Daher sollten endlich Planungen für die Zukunft angestellt werden. Den Bürger, die sich die letzten Monaten an die harten Regeln gehalten haben und weiterhin halten werden, muss eine Perspektive aufgezeigt werden.“, so Roman Weishäupl, Schatzmeister der Freien Demokraten in Bad Vilbel.

Die Grünen in Bad Vilbel haben auf ihrer letzten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand für den Stadtverband gewählt. Erstmals werden die Grünen in der Quellenstadt von einer Doppelspitze vertreten. Jana Peters und Clemens Breest sind die neuen Grünen-Vorsitzenden. Jens Matthias, der auch Teil der Fraktionsleitung ist, wurde zum Kassierer gewählt. Als Beisitzerinnen wurden Joy Owie und Susanne Otte-Seybold gewählt.

An vielen Stellen in Bad Vilbel gibt es Bolzplätze für Hobbykickerinnen und Hobbykicker. Diese sind sehr beliebt und erfreuen sich hoher Frequenz. Einer davon ist der Platz am Mozartkopf in Dortelweil-West. Dieser soll nun nach einem beschlossenen Antrag im Dortelweiler Ortsbeirat instandgesetzt werden. Hierfür sind verschiedene Arbeiten notwendig, die im Anschluss eine sechswöchige Sperrung nach sich ziehen werden.

Leer gingen Trickdiebe am Mittwoch (5.5.) in der Straße "Über dem Weiher" in Bad Vilbel aus. Die beiden Frauen klingelten gegen 15.15 Uhr an der Tür eines Mehrfamilienhauses und gaben gegenüber den älteren Bewohnern vor, die Nachbarn besuchen zu wollen. Man unterhielt sich und während eine der beiden Gaunerinnen die Senioren in ein Gespräch in der Küche verwickelte, schlich sich die Zweite ins Schlafzimmer und suchte nach Wertsachen.

Am Mittwochvormittag (05.05.) kam es in und um Bad Vilbel wieder vermehrt zu betrügerischen Anrufen angeblicher Microsoftmitarbeiter. Diese schüchterten die Bürger ein und gaben vor, ihr PC sei gehackt. Um Schäden zu vermeiden, müsse man dem vorgeblichen Mitarbeiter der Softwarefirma einen Fernzugriff auf den Rechner ermöglichen, um eine Wartung durchzuführen.

"Bad Vilbel trägt den Titel „Bad“ aufgrund der Einstufung als Heilquellen-Kurbetrieb. Wie öffentlich bekannt wurde, läuft der letzte Rezertifizierungsprozess beim zuständigen Regierungspräsidium Kassel seit dem Jahr 2019 und ist bis heute noch nicht abgeschlossen", schreibt die FDP in einer Pressemitteilung.

Die Geräusche von Hämmern, Sägen, Schweißgeräten und Schraubern ergeben einen Klang, den man als Baustellenkonzert bezeichnen könnte. Bald schon sollen dort, wo heute noch Handwerker ein Klangspiel zum Besten geben Konzerte, Schauspiel und Kongresse stattfinden. Die Baustelle zur „VILCO – Die Stadthalle Bad Vilbel“ und zum Kurhaus geht Stück für Stück voran.

Die CDU stellt weiterhin alle Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Bad Vilbeler Stadtteilen. Bei den konstituierenden Sitzungen der fünf Ortsbeiräte in der vergangenen Woche wurden Herbert Anders (Dortelweil), Kurt Liebermeister (Innenstadt), Karl-Peter Schäfer (Gronau), Irene Utter (Massenheim) sowie Peter Schenk (Heilsberg) im Amt bestätigt.

"In der Ortsbeiratssitzung Kernstadt hat die Fraktion von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN die Wahl von Kurt Liebermeister zum Ortsvorsteher nicht mitgetragen. Vorausgegangen war die Information, dass sich die Fraktionen der Wahlverlierer (CDU und SPD) bereits auf alle Stellvertreterposten verständigt hatten und keine Beteiligung der Grünen vorgesehen wurde", schreiben die Grünen Bad Vilbel in einer Pressemitteilung.

Es kommt nicht so häufig vor, dass ein Name mit einer städtischen Einrichtung so stark verbunden wird, wie der von Bärbel Menthe-Wirtz mit der Spiel- und Lernstube. Sie ist, so sagt sie selbst, ihr anvertrautes Kind. Ein Kind, das mittlerweile erwachsen geworden ist. Und so kommt für Bärbel Menthe-Wirtz das, was jeder Mutter in ihrem Leben blüht: Der Abschied von ihrem Kind, das nun neue und eigene Wege gehen wird.

Anzeige

werbung 100Euro