L3010: Mittwoch Aufhebung der Vollsperrung bei Büdingen

Büdingen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mitte September 2020 hatten die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Landesstraße zwischen Büdingen und dem Stadtteil Rinderbügen begonnen. Nun steht die Baumaßnahme kurz vor dem Abschluss und die bestehende Vollsperrung kann im Laufe des Mittwoch, den 28.04.2021 wieder aufgehoben werden. Damit kann ab Donnerstag der Streckenabschnitt wieder uneingeschränkt befahren werden.

pic16607.jpg

Allgemein war die L 3010 in keinem guten Zustand und zeigte bereits verschiedene Fahrbahnschäden auf, so dass eine Erneuerung der Asphaltfahrbahn auf einer Länge von insgesamt ca. 6 km geboten war. In verschiedenen Abschnitten wurden dabei die vorhandenen schadhaften Fahrbahnschichten aufgenommen und durch neue Asphaltschichten ersetzt. Damit entspricht der Landesstrassenabschnitt nun den heutigen verkehrlichen Anforderungen.

In diesem Zusammenhang wurde auch die Linienführung der Landesstraße auf der freien Strecke in den bestehenden Grundstücksgrenzen leicht angepasst und dadurch etwas verbessert. Ebenso wurden die vorhandenen Schutzplanken im Zuge der Maßnahme erneuert. Von den Bauarbeiten betroffen war auch die Ortsdurchfahrt von Rinderbügen. Darüber hinaus wurden im letzten Bauabschnitt zwischen der Einmündung zur Altstadt , und dem Abzweig "Am Hammer" auch noch die vorhandenen Bushaltestellen umgebaut.

Da aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der Landesstraße und der Art und des Umfangs für die Durchführung der Baumaßnahme eine Vollsperrung unumgänglich war, möchte sich Hessen Mobil an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Anwohnern, Anliegern und den Verkehrsteilnehmern für die Geduld und das Verständnis während der Verkehrsbeschränkungen bedanken.

Insgesamt 2,2 Mio. Euro hat das Land Hessen in die Erhaltung des Landesstraßenabschnitts und damit auch in die Verkehrssicherheit investiert..

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de und verkehsservice.hessen.de

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro