Vorsprung Wetterau - Büdingen

Ein Kleinkind wurde am Samstagnachmittag in der Düdelsheimer Hauptstraße von einem SUV angefahren. Rettungskräfte brachten den wohl schwerverletzten Zweijährigen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Foto: Wetteraukreis

Die 50er-Jahre üben noch heute auf viele Menschen eine große Faszination aus. Und kaum irgendwo lässt sich das Lebensgefühl und die Wohnkultur dieses bunten und gleichzeitig irritierenden Jahrzehnts besser nachempfinden als im 50er-Jahre-Museum in der Büdinger Altstadt. Viele Besucherinnen und Besucher folgten jüngst der Einladung von Landrat Jan Weckler, das Museum zu entdecken.

Foto: Stadt Büdingen

„Hört Ihr Leut‘ und lasst Euch sagen…“ Büdingens Nachtwächter lädt wieder zu seiner Runde durch die mittelalterliche Stadt ein. Am Freitag, den 10. Februar um 18 Uhr führt der Nachtwächter, ausgestattet mit Laterne und Hellebarde, durch die winkligen Gassen Büdingens.

Nachdem er am späten Donnerstagabend (12.01.) in einem Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Fendt-Straße andere Bewohner bedroht und den Einsatz einer Schusswaffe angekündigt haben soll, vollstreckten in der Nacht zu Samstag (14.01.) Spezialkräfte der Polizei einen durch das Amtsgericht Gießen erlassenen Durchsuchungsbeschluss bei dem 18-jährigen Beschuldigten.

Am Sonntag, dem 22. Januar, um 11 Uhr, lädt die FWG Büdingen zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in das Sälchen der Musik- und Kunstschule Büdingen im Oberhof ein.

Einigen Schaden verursachten Unbekannte zwischen Donnerstag (29.12., 12 Uhr) und Montagmorgen (02.01., 9 Uhr) am Eingang der Sporthalle des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums in der Wilhelm-Lückert-Straße.

Foto: Wetteraukreis

Die Mitglieder des Wetterauer „Kneipp Bäder 3Eck" haben auf Einladung des Büdinger Kneipp-Vereins in Büdingen getagt und das zum Anlass genommen, die Kneipp-Kita „Wassertröpfchen" zu besuchen. Die Büdinger Einrichtung war der erste hessische Kindergarten, der nach Kneipp zertifiziert wurde. In Kneipp-Kitas lernen Kinder spielerisch die Grundlagen einer gesunden und naturgemäßen Lebensweise.

In den Räumen von Intersport Hugel fand am 28. Dezember 2022 die Gewinnübergabe der traditionellen Büdinger Weihnachtslotterie statt. Die Gewinner wurden am 23. Dezember aus circa 8.000 eingereichten Weihnachtslosen unter Aufsicht von Rechtsanwalt und Notar Richard Trunk ermittelt. Die begehrten Weihnachtslose wurden in den 4 Adventswochen in den teilnehmenden Geschäften beim Einkauf an die Kunden verschenkt oder konnten in der Bude des Gewerbe-und Verkehrsvereins auf dem Weihnachtszauber käuflich erworben werden.

Am späten Dienstagabend verunfallte auf der B457 ein mit zwei Wachpolizisten besetzter Streifenwagen. Rettungskräfte brachten den 32-jährigen Beifahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 40 Jahre alte Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing