Altenstadt: Polizei sucht Hundehalterin nach Biss

Altenstadt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wegen Fahrlässiger Körperverletzung ermittelt die Polizei in Büdingen nach einem Hundebiss. Am Freitag (12.11.) sprang ein Hund eine Frau in der Straße "Zum Niddersteg" in Altenstadt an und biss ihr in die Kniekehle. Das "Frauchen" des Vierbeiners stand bei dem Vorfall gegen 19.40 Uhr daneben, weigerte sich auf Ansprache aber Name und Telefonnummer anzugeben. Sie entfernte sich mit Hund und ging Richtung Bahnübergang.

Die Bissverletzung musste ärztlich behandelt werden. Die Polizei in Büdingen ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Hundehalterin und bittet um Hinweise von Zeugen. Gesucht wird eine ca. 60-Jährige Frau mit kürzeren blonden Haaren und Brille. Sie war mit Jeans, einer dunkelbraunen Jacke und Sneakers bekleidet.

Bei ihrem Hund handelt es sich um einen Schäferhund-Dackel-Mischling der auf den Namen "Theo" hören soll. Die Polizei in Büdingen, Tel.: 06042/9648-0 nimmt Hinweise auf den Hund und die Identität seiner Besitzerin entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben