Bei dem Versuch, verbotswidrig über den Gehweg in einer für den Verkehr gesperrten Baustelle zu fahren, ist am frühen Sonntagmorgen (23. August) ein 20-jähriger Audifahrer kläglich gescheitert. Gegen 4 Uhr war der Gederner von Lindheim in Richtung Enzheim unterwegs. Dort aufgestellte Hinweisschilder, die eine Vollsperrung ankündigten, ignorierte der Mann offenkundig. Da die Fahrbahn im Baustellenbereich abgetragen worden war, nahm er kurzerhand den Bürgersteig.

Anzeige

werbung1 100Euro