Im Zeitraum von Samstag (15. Januar) und Sonntag (16. Januar) zerstörten sie Lichtkuppeln und Lüftungsschächte. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 10.000 Euro. Wer hat dort etwas Verdächtiges beobachtet?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben