Vorsprung Wetterau - Sport

Sport-Nachrichten

So sensationell die Leistung der Mannschaft zu bewerten ist, so unfassbar ist auch das Verletzungspech, das den EC Bad Nauheim durch diese Saison begleitet: Beim 5:4-Coup in Ravensburg fehlten gleich sieben Stammspieler. Zudem musste ausgerechnet Taylor Vause nach wenigen Minuten passen. Zwar versuchte es der Top-Scorer nach einer Behandlung in der Kabine noch einmal, aber es ging einfach nicht mehr.

Es wird spannend, es wird großartig, es wird emotional verspricht des EC Bad Nauheim. Das Finale der Hauptrunde verspricht Gänsehaut pur und eine wunderbare Stimmung. Zum einen auf dem Eis, denn am Samstag erwarten die Roten Teufel die Freiburger Wölfe. Los geht es im Colonel-Knight-Stadion um 19:30 Uhr. Tickets gibt es online unter ec-bn.de, in der Geschäftsstelle (am Donnerstag von 16 bis 19 Uhr geöffnet) oder an der Abendkasse. 

Die Löwen Frankfurt verpflichten erfahrenen Kanadier Davis Vandane vom Dornbirner EC, extern durch Gesellschafter und Partner finanziert.

Am Freitag, 17. Dezember, tritt der TV Großwallstadt um 19.30 Uhr sein Auswärtsspiel beim Erstligaabsteiger TuSEM Essen an.

Der TV Großwallstadt konnte sein letztes Heimspiel des Jahres am Samstag, 11.12.2021, in der Untermainhalle in Elsenfeld gegen den Erstligaabsteiger HSG Nordhorn-Lingen nicht gewinnen.

Am Samstag, 11. Dezember, um 19:30 Uhr empfängt der TV Großwallstadt den Erstligaabsteiger HSG Nordhorn-Lingen in der Untermainhalle in Elsenfeld.

Am 20. November war die Karate-Schule Dokan aus Büdingen mit 17 Athletinnen und Athleten im Alter von 8 bis 40 Jahren zu Gast beim 3. Sanyuro-Cup in Maintal. Das Turnier war mit gut 200 Startern aus Nah und Fern gut besucht und teilweise hochwertig mit Mitgliedern des hessischen Landeskaders besetzt. In insgesamt 19 Kategorien gingen die mutigen Dokaner auf die Tatami (Kampffläche) um zu zeigen, was sie gelernt hatten.

Foto: Wetteraukreis

Sport

Seit über 50 beziehungsweise 38 Jahren investieren Reinhold Scholl und Dieter Böttcher jede Minute für ihre große Leidenschaft: die ehrenamtliche Arbeit „ihres" Fußballvereins Sportfreunde Oberau 1951. Bei einer feierlichen Veranstaltung im Plenarsaal des Kreishauses in Friedberg wurden die beiden nun mit dem Sportehrenpreis 2022 des Wetteraukreises ausgezeichnet.

Die diesjährigen Preisträger des Sportehrenpreises stehen fest: Wie Landrat Jan Weckler mitteilt, werden Dieter Böttcher und Reinhold Scholl von den Sportfreunden Oberau 1951 für ihr außergewöhnliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Herbst statt. Seit über 50 beziehungsweise 38 Jahren investieren Reinhold Scholl und Dieter Böttcher jede Minute für ihre große Leidenschaft: die ehrenamtliche Arbeit „ihres" Fußballvereins Sportfreunde Oberau 1951.

Die zwölfjährige Josi Neumann aus Karben (Wetterau) ist das größte Nachwuchstalent im deutschen Tischtennis-Sport. Bild © hr/Isaak Papadopoulos

Tischtennis

Die zwölfjährige Josi (eigentlich Josephina) Neumann aus Karben ist nicht nur die jüngste Bundesliga-Tischtennis-Spielerin in ganz Deutschland, sondern sie hat im April auch ihren ersten Profi-Vertrag beim Deutschen Meister TTC Berlin Eastside unterschrieben. Der einstündige Film von hr-Autor Florian Nass "Josi Neumann – mit 12 in die Bundesliga" (ab sofort in der ARD Mediathek zu sehen) erzählt, wie Josi ihren Traum von der großen Karriere als Tischtennis-Spielerin verfolgt und welche Hindernisse sie dabei überwinden muss.

Das Präsidium des Hessischen Tischtennis-Verbandes (HTTV) hat als Entscheidungsgremium in seiner Sitzung am 08.02.2022 einstimmig beschlossen, dass unter Anwendung der Vorschriften des Abschnitts M ab sofort gilt: Der Mannschaftsspielbetrieb wird gemäß WO M2 abgebrochen.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben