Digitale Hessische Selbsthilfetage im September

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Reden tut gut“ ist das Motto der Digitalen Hessischen Selbsthilfetage, die vom 20. September bis 1. Oktober online stattfinden. Veranstalter sind die 23 Hessischen Selbsthilfe-Kontaktstellen, darunter auch die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Wetteraukreises. Sie beteiligt sich mit einem Beitrag über seltene Erkrankungen.

In Hessen gibt es etwa 6.000 Selbsthilfegruppen, im Wetteraukreis sind es rund 160 Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und Auskunftsstellen. „Wegen Corona veranstaltet in diesem Jahr nicht jede Selbsthilfe-Kontaktstelle eine eigene Präsenzveranstaltung. So wird es 2021 auch keine Selbsthilfe-MEILE geben, stattdessen eine gemeinschaftlich digitale Veranstaltung“, sagt Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch. Das Programm ist barrierearm, das heißt sowohl die Übersetzung in Gebärdensprache als auch schriftliche Untertitelung der Veranstaltungen werden angeboten.

Der Wetteraukreis beteiligt sich mit einem Beitrag von Sonja Böckmann an den Digitalen Selbsthilfetagen. Er wird durchgehend verfügbar sein und ist ein Plädoyer für die Selbsthilfe bei seltener Erkrankung – Syringomyelie. Sonja Böckmann ist Syringomyelie-Patientin, Buchautorin und Gründerin der Interessengemeinschaft für Syringomyelie und Chiari Malformation.

Rund 40 Veranstaltungen online und kostenfrei

Es gibt Fachvorträge zu verschiedenen Erkrankungen, über den Umgang mit psychischen Belastungen und Suchtproblemen, auch können sich die Teilnehmer/innen über einen Chat mit Fragen beteiligen. Während der gesamten zwei Wochen stehen Filme online auf Abruf bereit und können an einem Termin im Netz gemeinsam diskutiert werden. Workshops laden mit Bewegungsübungen zum Mitmachen ein. Daneben werden aber auch ernste Themen mit Comedy, Lesungen und Konzerten unterhaltsam aufgegriffen.

Ein spezieller Programmteil richtet sich an die Verantwortlichen in Selbsthilfegruppen, mit Inputs von Fachleuten zur Gestaltung der Kommunikation in den Gruppen und zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Weitere Information und Anmeldung zu den Digitalen hessischen Selbsthilfetagen auf www.selbsthilfe-in-hessen.de.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro