Vorsprung Wetterau - B455 Ober-Rosbach: Vollsperrung im Bereich der A 5-Anschlusstelle

B455 Ober-Rosbach: Vollsperrung im Bereich der A 5-Anschlusstelle

Quelle: OpenStreetMap

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie von Hessen Mobil berichtet steht der Start der Sanierungsarbeiten auf der B 455 zwischen Rosbach v.d.H/Ober-Rosbach und der A 5 - Anschlussstelle Friedberg in Kürze bevor. Die ersten Arbeiten und damit auch die ersten Verkehrsbeschränkungen betreffen den unmittelbaren Bereich der Anschlussstelle Friedberg und erfolgen an einem Wochenende. Jedoch nicht wie zunächst vorgesehen ab dem 06.10.2023. Der  Aktueller Termin für den geplanten Baubeginn ist nun am Freitag, den 13.10.2023 ab 21:00 Uhr.

Die beiden Bauabschnitte 1a und 1b erfolgen hierbei zeitgleich und betreffen den Bereich östlich und westlich der A5 sowie die Anschlussrampen von Norden als auch von Süden in Richtung Friedrichsdorf/ Köppern und Friedberg / Rosbach.
Um das heute geforderte Maß an Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden und Beschäftigten auf der Baustelle zu garantieren, ist zur Durchführung dieser Arbeiten eine Vollsperrung der Bundesstrasse 455 auf diesem Streckenabschnitt unumgänglich. Die Sperrung schließt auch die Anschlussrampen der A5 mit ein. Ein Auf- und Abfahren an der Anschlussstelle Friedberg (14) ist somit an diesem Wochenende nicht möglich.

Verkehrsteilnehmende aus Richtung Bad Homburg werden für die Dauer der Arbeiten über die L 3053, die L3204 sowie die B3  weiträumig zum Preungesheimer Dreieck bzw. über Friedberg zur Anschlussstelle Ober-Mörlen umgeleitet.

In Richtung Bad Homburg verläuft die Umleitungsstrecke ab Wöllstadt über die K 11 nach Rodheim und dort weiter auf der L 3204 und L 3053 wieder zur B 455.

Der Abschluss der Sanierung in diesen beiden Bauabschnitten ist bis zum Sonntagabend, den 15.10.2023 um 18:00 Uhr vorgesehen. Danach wird auch die Sperrung der B 455 sowie der Autobahnrampen wieder aufgehoben. Bis zum Dienstagmorgen bleibt die Bundesstraße zunächst noch durchgängig befahrbar.

Anschließend setzen sich ab dem 17.10.2023 die Sanierungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt der B 455 zwischen der Raiffeisenstraße und der Nieder-Rosbacher Straße ( L 3352) fort. Auch hierfür wird wieder eine Vollsperrung erforderlich.
Nähere Informationen gibt es hierzu von Hessen Mobil in einer gesonderten Pressemeldung.

Mehr zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de

sperrungoberrosbach3 kgsperrungoberrosbach2 kg



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben