Einbruchschutz: Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit

Blaulicht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie sichere ich mein Zuhause besser gegen Eindringlinge? Wie verhalte ich mich, wenn ich verdächtige Personen feststelle? Auf diese Fragen wollen die kriminalpolizeilichen Beraterinnen und Berater des Polizeipräsidiums Mittelhessen während eines kostenlosen Online-Vortrages Antworten geben. Das Polizeipräsidium Mittelhessen gibt mit dieser Aktion, die den Slogan "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" hat, den Startschuss zum Tag des Einbruchschutzes (31.10.2021) und kündigt viele weitere Maßnahmen in der anstehenden dunklen Jahreszeit an.

beispieleinbrecher_az.jpg

"Zuletzt konnten wir einen deutlichen Rückgang der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr ausmachen. Dies ist zum Teil auf die Auswirkungen der Pandemie zurückzuführen. Ein weiterer Grund für den kontinuierlichen Rückgang, der bereits seit sechs Jahren auszumachen ist, sind die vielen Kontrollen, eine verstärkte Präventionsarbeit, die neue Prognosesoftware und auch gezielte Ermittlungen und Festnahmen. Viele Bürgerinnen und Bürger haben den Einbruchschutz an ihren Häusern und Wohnungen auch aufgrund der Hilfe unserer kriminalpolizeilichen Beraterinnen und Berater verstärkt und so dazu beigetragen, dass der Anteil der gescheiterten Taten von 46,8 auf zuletzt 49,4 Prozent gewachsen ist. Wir wollen nun mit der Beratungsaktion am Tag des Einbruchschutzes wieder den Bürgerinnen und Bürgern eine Hilfe anbieten.", so Christian Vögele, der mittelhessische Polizeivizepräsident.

Unter dem öffentlichen Link https://www.edudip.com/de/webinar/sicher-dein-zuhause/1633132 und auch dem QR-Code (siehe Bild) kann sich jeder am kommenden Sonntag, um 14.00 Uhr, den kostenlosen Vortrag anschauen und sich dort wertvolle Tipps der Fachberater zu den Themen Sicherheitsbewusstes Verhalten oder technische Sicherheit an Türen, Fenstern einholen. Weitere Beratungstermine sind für den 23.11.2021 (17.00 Uhr) und 14.12.2021 (17.00 Uhr) geplant.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben