Friedberg: Getrunken und hinters Steuer gesetzt

Blaulicht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Weil er mit deutlich zu schnell in einer Tempo 70-er Zone unterwegs war, kontrollierten Beamte der Friedberger Polizei gestern Abend (20.09.2022) einen 26-jährigen Audi-Fahrer.

Um 23:40 Uhr hielten sie den Fahrer in der Wetteraustraße an, nachdem der aus Wölfersheim stammende junge Mann zunächst nicht auf die Anhaltesignale der Polizisten reagiert hatte. Die Ordnungshüter bemerkten Alkoholgeruch bei dem 26-Jährigen. Ein Test brachte es auf rund 1,4 Promille. Der Audi-Fahrer musste mit zur Wache.

Dort entnahm ein Arzt ihm eine Blutprobe. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing