Der Kriminelle ergriff daraufhin die Flucht. Bei diesem soll es sich um einen 30 bis 40 Jahre alten Mann mit rötlichem Dreitagebart gehandelt haben. Zur Tatzeit war dieser nach bisherigen Erkenntnissen bekleidet mit einer blauen Hose, einem hellblauen Oberteil, einer dunklen Mütze und Brille. Über die Schulter trug der Unbekannte eine beigefarbene Tasche.

Nun ermittelt die Friedberger Kripo und bittet um Hinweise unter Tel. 06031/6010. Wem war der beschriebene Tatverdächtige vor, während oder kurz nach der Tat im Bereich der Friedensstraße aufgefallen? Wer kann anderweitige Angaben bezüglich dessen Identität machen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben