Beim Ausparken fuhr die zunächst unbekannte Autofahrerin gegen einen geparkten Ford. Anschließend flüchtete die Verursacherin, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und informierte die Polizei. Die Ermittlungen führten zu der im Landkreis Gießen lebenden Frau.

Es ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Alkohol. Daraufhin musste sie zur Blutentnahme mit auf die Polizeiwache. Sie muss sich nun in einem Gerichtsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit im Straßenverkehr.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben