Die Diebe zerstörten mit einem Gullideckel die Eingangstür des Ladens und gelangten in den Geschäftsraum. Die Langfinger stahlen offensichtlich mehrere Mobiltelefone. Der Schaden wird mit 1.500 Euro beziffert. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Einbrecher beobachtet und der Polizei gemeldet. Die zwei unbekannten Männer flüchteten offenbar in Richtung Kurpark.

Einer der beiden Flüchtigen soll rund 180 cm groß und korpulent sein. Er trug einen grauen Hoodie. Die Friedberger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wem sind die Personen im Bereich der Parkstraße oder des Kurparks aufgefallen? Wer kann Hinweise zu deren Identität geben? Hinweise erbittet die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 6010.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige

werbung 100Euro