Der Süddeutsche Kammerchor hat sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, seine traditionellen Konzerte, "Musik im Advent", auch unter den herausfordernden Bedingungen der aktuellen Kontaktbeschränkungen durchzuführen.

Am Samstag, 13. November, 20 Uhr, gastiert im Rittersaal der Burg Alzenau in der Reihe Rising Stars die junge italienische Violinvirtuosin Clarissa Bevilacqua mit ihrem Partner, dem Pianisten Federico Gad Crema.

Die Spannung steigt. Dem Blick in eine Wundertüte voller Überraschungen gleicht die Sichtung der Beiträge junger Streicher und Pianisten für den 21. Mendelssohn-Wettbewerb FrankfurtRheinMain 2021.

online werben