OFC erwartet Spitzenreiter Mainz 05 ll

Fußball-Nachrichten
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 28. Spieltag der Regionalliga Südwest erwarten die Offenbacher Kickers an diesem Samstag die U23 des 1. FSV Mainz 05. Die Partie im Stadion am Bieberer Berg beginnt um 14 Uhr.

Nach dem 2:1-Auswärtssieg am letzten Sonntag beim FC-Astoria Walldorf ist der OFC mit 48 Punkten aus 25 Spielen unverändert Tabellenfünfter. Trotz einer 0:2-Heimniederlage am vergangenen Spieltag gegen die SV Elversberg kommt der 1. FSV Mainz 05 ll als Spitzenreiter nach Offenbach. Die von Bartosch Gaul betreute U23 des Bundesligisten hat nach bislang 26 Punktspielen 52 Zähler auf der Habenseite.

In der Begegnung der Hinrunde unterlagen die Kickers im Mainzer Bruchwegstadion mit 0:2. Eintrittskarten können im Online-Ticketshop (https://www.eventimsports.de/ols/ofc/de/tageskarten/channel/shop/index), im Fanshop sowie an den Tageskassen erworben werden.

Mateo Andacic: "Es war ein tolles Erlebnis, mein erstes Tor für die Kickers zu erzielt zu haben aber noch wichtiger war, dass die Mannschaft den ersten Sieg im neuen Jahr eingefahren hat."

Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer): "Wenn man wie Mainz 05 nach 25 Spieltagen vorne steht, dann ist das kein Zufall. Sie absolvieren ein enormes Laufpensum und haben eine hohe Geschwindigkeit. Das sind alles tolle junge Leute, die wir perspektivisch auch mal in der Bundesliga sehen werden. Es wird keine einfache Aufgabe, es ist ein Spitzenspiel aber wir spielen zu Hause vor hoffentlich doch ganz vielen Offenbacher Fans, sodass wir uns auch entsprechend in Zeug legen werden und die Punkte hier in Offenbach bleiben."



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing