Eintracht: Lindstörm und da Costa positiv auf COVID-19 getestet

Fußball-Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei der Vorbereitung auf das Bundesligaheimspiel gegen Borussia Dortmund am kommenden Samstag muss Eintracht Frankfurt auf zwei Spieler verzichten.

Jesper Lindström und Danny da Costa wurden positiv auf COVID-19 getestet und befinden sich in häuslicher Isolation. Beide Spieler hatten im kritischen Zeitraum keinen Kontakt zu den Mannschaftskollegen.

Unterdessen konnten Goncalo Paciencia, Kristijan Jakic und Jens Grahl die Vorbereitung auf den Rückrundenauftakt aufnehmen. Das Trio, das den Trainingsauftakt Ende Dezember aufgrund von positiven COVID-19-Befunden verpasst hat, konnte nach Ablauf der Quarantäne und mittels negativer PCR-Tests zum Team zurückkehren.


BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

online werben