Vorsprung Wetterau - Info-Center zur Ortsumgehung Mörlenbach eröffnet

Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Jens Deutschendorf eröffnete am Mittwoch gemeinsam mit Hessen Mobil-Präsident Heiko Durth und Mörlenbachs Bürgermeister Erik Kadesch das neue Infocenter des Projekts: „Warum dauern die Arbeiten so lange? Wie genau verläuft die Trasse? Was bedeutet das Projekt für meinen täglichen Weg zur Arbeit? Und wie fügt es sich in die neue Straße in die Landschaft ein? All diese Fragen werden dort beantwortet“, erläuterte der Staatssekretär. 

Die etwa 3,9 Kilometer lange Umgehung im Zuge der Bundesstraße 38 wird voraussichtlich 2027 fertiggestellt. Zwei Tunnel müssen gegraben und zwei Brücken errichtet werden.

Das Infocenter liegt am künftigen Abschluss zwischen der neuen B 38 und der Landesstraße L 3120. Herzstück ist eine 3-D-Simulation, die es erlaubt, einen Blick voraus ins Jahr 2027 zu werfen. Zudem dient das Infocenter als Startpunkt für Baustellenbesuche, die unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbart werden können.

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing