Durch das Feuer war auch eine wenige Meter weiter abgestellte Walze in Mitleidenschaft gezogen worden.

In diesem Zusammengang bitten die Ermittler mögliche Zeugen, denen am Sonntagmorgen, 07.08.2022 bis circa 6 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des dortigen Flurgrundstückes aufgefallen waren, sich unter Tel. 06031/6010 zu melden.

Auf der betroffenen Fläche soll im weiteren Verlauf ein neues Industriegebiet entstehen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von WETTERAU.NEWS!

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

online werben

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing